Schule und Corona

Hier die wichtigsten Regelungen zu Corona.

Wegen der Corona-Pandemie kommt es zurzeit zu zahlreichen Einschränkungen!

Einschulung des neuen 5. Jahrgangs

Die Begrüßung der neuen 5. Klassen findet am Donnerstag, 02.09.21, ab 10.00 Uhr klassenweise in der Aula der Goldenen Aue statt:

  • 10:00 Uhr Klasse 5a
  • 10:30 Uhr Klasse 5b
  • 11:00 Uhr Klasse 5c
  • 11:30 Uhr Klasse 5d.

Bitte benutzen Sie ausschließlich den Eingang Bornhardtstraße (vom Parkplatz aus).

Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie gelten einige besondere Regelungen:

  • Auf dem Schulgelände und auch während der Veranstaltung muss eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden.
  • Der Einlass in das Gebäude erfolgt immer erst einige Minuten vor der Veranstaltung.
  • Jede Schülerin / jeder Schüler darf von maximal 2 Personen begleitet werden.
  • Alle Besucher müssen registriert werden. Dies kann über die Luca-App erfolgen.
  • Direkt nach der Begrüßungsveranstaltung gehen die Schülerinnen und Schüler mit ihren Klassenlehrpersonen in die Klassen, die Eltern verlassen die Aula durch den Seitenausgang.

Jeder Gast, der an der Einschulungsfeier teilnimmt, muss einen negativen Testnachweis (PCR-Test 48 Stunden gültig oder PoC-Antigen-Test 24 Stunden gültig) oder einen Impfnachweis (gemäß 2 Nr. 3 SchAusnahmV) oder einen Genesenennachweis (gemäß § 2 Nr. 5 SchAufnahmV) nachweisen.

Die neuen Schülerinnen und Schüler führen am Donnerstagmorgen den per Post zugesandten Corona-Selbsttest durch und bringen die Testkassette mit.