Schule und Corona

Hier die wichtigsten Regelungen zu Corona.

Wegen der Corona-Pandemie kommt es zurzeit zu zahlreichen Einschränkungen!

FAQ iPad-Klassen

Häufige Fragen

Auf dieser Seite wollen wir versuchen, Ihnen die häufigsten Fragen rund um die iPad-Klassen zu beantworten. 

Bestellung

Wann kann ich das iPad über die Sammelbestellung bestellen?

Das Bestellportal wird in diesem Jahr nach den Anmeldungen vom 14.-29.05.2022 geöffnet sein.

Anschließend wird es auch für Nachzügler die Möglichkeit der Bestellung geben, alledings kann dann die Lieferung der Geräte zu Beginn des Schuljahres nicht mehr unbedingt pünktlich erfolgen.

Der Bestellportal für Nachzügler / Klassenwiederholer ist nochmals bis zum 24.07.2022 geöffnet.

Kann ich auch ein bereits vorhandenes iPad benutzen?

Damit die Geräte in der Schule benutzt werden können, müssen sie in das Verwaltungssystem integriert werden können.

Hierzu muss das Gerät technisch geeignet sein. Wenden Sie sich bitte in diesem Fall gerne an uns, um dies im Einzelnen zu klären.

Damit das Gerät anschließend in das Verwaltungsystem aufgenommen werden kann, muss das Gerät über die Schule von einem zertifizierten DEP-Händler aufgenommen werden. Dies kann über die GfdB geschehen. Es kann aber nicht vorab gewährleistet werden, dass Ihr Gerät dafür geeignet ist, da z.T. Geräte aus dem Ausland in Deutschland vertrieben werden, die hierfür nicht geeignet sind. Der Preis für eine Aufnahme beträgt derzeit 36,90 €.

Damit das vorhandene Gerät aufgenommen werden kann, beachten Sie bitte folgende Punkte:

  1. Lesen Sie die Informationen der GfdB zur DEP-Registrierung hierzu durch.
  2. Bereiten Sie das Gerät gemäß den Informationen vor.
  3. Verpacken Sie das Gerät sorgfältig, wenn möglich im Original-Karton.
  4. Geben Sie das Gerät mit dem Antrag bis spätestens zum letzten Schultag vor den Sommerferien in der Schule ab.

Wir senden dann alle Geräte gemeinsam ein und verteilen sie nach den Sommerferien an die Schülerinnen und Schüler.

Bitte nehmen Sie aber unbedingt vorher Kontakt zu uns auf.

Wo kann ich das iPad bestellen?

Das Bestellportal erreichen Sie unter https://schooltab.gfdb.de/ . Die Zugangsdaten hierfür lauten:

Benutzername: RGA32022
Passwort: 38644

Das iPad ist defekt, was nun?

Der Schutzbrief deckt eine vielzahl von Schäden und Diebstahl mit ab. Über das Service-Portal können sie einen Service-Auftrag anlegen und das Gerät zur Reparatur einsenden. So lange in der Schule Leihgeräte vorhanden sind, stellen wir Ihrem Kind übergangsweise ein Leihgerät kostenlos zur Verfügung.

(Digitale) Schulbücher

Wird es noch gedruckte Schulbücher / Hefte geben?

Um Gewicht und Kosten zu sparen, werden ab dem Schuljahr 2022/23 ab Klasse 5 aufsteigend alle Schulbücher digital für die iPads angeschafft.

Zum Vergleich:

Leihpreis gedruckte Bücher SJ 2021/22 74,80 €
Leihpreis digitale Bücher SJ 2022/23 42,70 €
Ersparnis

32,10 €

(43 %)

 

Schreib- und Arbeitshefte in gedruckter Fassung wird es in den unteren Jahrgängen noch weiter geben, da die Schülerinnen und Schüler auch ihre Handschrift und Motorik weiter entwickeln sollen.

Kann ich die digitalen Schulbücher auch selbst anschaffen?

Bei den digitalen Versionen ist es nicht vorgesehen, dass Eltern eigene Bücher kaufen. Hier ist es so, dass alle Eltern sich bei der Schulbuchausleihe anmelden und die Schule die digitalen Lizenzen für die Klassen erwirbt und automatisch auf die iPads verteilt.

Kosten

Warum müssen die iPads von den Eltern beschafft werden?

Bisher werden die Schülerinnen und Schüler nicht vom Land Niedersachsen mit digitalen Endgeräten ausgestattet. Auch das Budget der Schule reicht nicht dafür aus, jeder Schülerin und jedem Schüler ein eigenes Gerät zur Verfügung zu stellen.

Was kostet das iPad?

Es werden zwei verschiedene Pakete angeboten. Beim Kauf hat man die Wahl zwischen einem Sofortkauf oder einer 0%-Finanzierung mit einer Laufzeit von 3 – 36 Monaten, beim Sofortkauf gibt es einen Rabatt (Skonto).

Folgende Pakete wurden vorausgewählt:

Artikel Paket 1 (Standardhülle) Paket 2 (Tastaturhülle)
Apple iPad 10,2″ (9. Gen) Wi-Fi 64 GB X X
Hülle DEQSTER Rugged Case X
Hülle mit Tastatur Logitech Slim Folio X
Stift Apple Pencil X X
Schutzbrief DGG SchoolProtect 48 Monate bis 500€ X X
Preis Sofortkauf 632,00 € 678,00 €
Preis Sofortkauf incl. Skonto 594,08 € 637,32 €
0%-Finanzierung ab (bei 36 Monaten) 17,50 € 18,80 €
Gibt es Unterstützung für Familien mit geringeren Einkommen?

Leider gibt es keine Finanzierung eines iPads durch öffentlichen Stellen. Um aber allen die gleichen Chancen zu geben, wollen wir denen, die Anspruch auf Leistungen aus dem Paket für Bildung und Teilhabe haben, aus dem Schulbestand ein kostenloses Leihgerät zur Verfügung stellen. Hier finden Sie dazu einen Antrag.

Technik

Warum ausgerechnet ein Apple iPad?

Wir haben für uns festgestellt, dass es von Apple eine gute Möglichkeit gibt, die Geräte für den Schulbedarf entsprechend zu verwalten und zu betreuen.

Bei Anderen Betiebssystemen gibt es eine vielzahl von Herstellern. Dabei ist nicht immer die volle Funktionalität gewährleistet und unsere Lehrenden könnten dann auch nicht bei jedem Modell helfen. So aber können wir die Schülerinnen und Schüler bestmöglich unterstüzen und Sie zu Hause weitestgehend entlasten.

Wer sich eingehender mit dem Thema beschäftigen möchte findet unter https://www.heise.de/hintergrund/Digitale-Bildung-Warum-iPads-an-deutschen-Schulen-so-weit-verbreitet-sind-7121719.html einen Artikel des medienpädagogischen Beraters am Medienzentrum Cloppenburg, Maik Riecken, der sich mit der Thematik ausführlich auseinandersetzt.

Welche Geräte werden beschafft / sollten beschafft werden?

Für das Schuljahr 2022/23 haben wir uns für folgende Geräte entschieden:

iPad

Apple iPad 10,2″ (9. Gen) Wi-Fi 64 GB

Hierbei handelt es sich um das aktuelle Gerät mit einem hinreichend großen Speicher.

Ein kleineres Display sollte nicht verwendet werden, da auf dem iPad die Schulbücher angeschaut werden. Auch beim Schreiben ist ein kleineres Display nicht so geeignet.

Stift

Nach einigen Tests hat uns der original Apple Pencil überzeugt, da er eine lange Akku-Laufzeit hat, gut in der Hand liegt und auch im Notfall direkt am iPad geladen werden kann.

Hülle

Es sollte eine robuste Hülle sein, die den rauhen Schulalltag eine längere Zeit lang übersteht und das Gerät auch vor einem Fall aus Tischhöhe schützt. Für das Bestellpaket haben wir uns für die Hülle DEQSTER Rugged Case entschieden, da sie die Anforderungen mit einem guten Preis-/Leistungs-Verhältnis erfüllt.

Tastatur(-hülle)

Am Anfang halten wir eine Tastatur nicht unbedingt für notwendig, da es den jüngeren Schülerinnen und Schüler meist leichter fällt, mit dem Stift „elektronisch“ zu schreiben, als auf einer Tastatur zu tippen. Damit sind sie auch wesentlich schneller. Eine Tastatur ist eher in den höheren Klassen interessant, wenn längere Texte verfasst werden sollen.

Dabei kann man sich überlegen, ob man eine Hülle mit integrierter Tastatur wählt, oder eine zusätzliche Bluetooth Tastatur verwendet.

Bei einer Tastaturhülle hat man die Tastatur ímmer dabei und kein zusätzliches Gerät, allerdings ist diese Hülle schwerer und unhandlicher. Wenn man die Tastatur nur selten verwendet, ist eine spereate Tastatur von Vorteil.

Als Tastaturhülle hat sich bisher bei uns die Logitech Slim Folio bewährt, seperate Bluetooth-Tastaturen gibt es z.B. auch von Logitech, original von Apple oder anderen Herstellern ab ca. 40€ aufwärts.

Schutzfolie

Das Display des iPads sollte noch durch eine Schutzfolie vor Kratzern geschützt werden. Hier gibt es eine große Zahl von Angeboten auf dem Markt. Darunter befinden sich auch Modelle, die eine angerauhte Oberfläche besitzen, um beim Schreiben mit dem Pencil ein besseres Schreibgefühl zu vermitteln (paperlike).

Muss ich das Gerät selbst einrichten?

Wenn die iPads über die Sammelbestellung bestellt worden, werden sie alle zusammen vorkonfiguriert in die Schule geliefert.

In der Schule nehmen die Schülerinnen und Schüler die Geräte gemeinsam mit den Lehrpersonen in Betrieb. Die meisten Einstellungen werden dabei automatisch vorgenommen. In den ersten Tagen lernen die Schülerinnen und Schüler bereits den grundlegenden Umgang mit dem Gerät.

Updates und neue Apps werden automatisiert von der Schule auf den iPads installiert.

Zu Hause müssen Sie im Prinzip das iPad nur einmalig ins heimische WLan aufnehmen.

Weitere Fragen

Sie haben eine Frage, die hier noch nicht steht? Schreiben Sie uns!

Ihr Name
Ihre Email-Adresse
Bitte geben Sie hier einen Betreff an, z.B. iPad-Bestellung
Ihre Nachricht an uns

Kalender